7d Hologramm ein Fake?


In einem früheren Posting habe ich bereits über die Echtheit der 7D Hologramme aus Dubai spekuliert. In einem Forum wurde jetzt ernüchternd geäußert, dass es sich dabei um ein Fake handelt. Auf https://www.tripadvisor.com/ShowTopic-g295424-i872-k7342881-7d_show_dubai_mall-Dubai_Emirate_of_Dubai.html ist zu lesen, dass die Show den Titel trägt:

Seef Mall in Bahrain, „National Geographic’s Augmented Reality“

und kein echtes Hologramm ist. Stattdessen ist die Technologie vergleichbar mit dem Microsoft Hololens System wo man eben nicht ein Hologramm vor sich sieht, sondern die Zuschauer in der Shopping Mall sehen sich selbst auf einer Videoleinwand und nur in dieser sind dann die Astronauten zu sehen.

Was jedoch derzeit verfübar sind, sind die ersten Ansätze in Richtung Holographie. Beispielsweise gibt es sogenannte „Holographie Theater“ die über einen schräg eingestellten Spiegel funktionieren und es gibt Holographie Lasershows die in der Nacht funktionieren. Und es gibt im Zimmermaßstab sogenannte FogScreens bei der auf eine Nebelwand ein 3D Bild projiziert wird. Bisher sind diese Versuche noch nicht überzeugend, entweder ist die Helligkeit zu gering oder man kann die Hologramme nicht durchschreiten. Es ist jedoch wahrscheinlich dass diese Schwierigkeiten irgendwann behoben sein werden. Es gibt im Labormaßstab sogar schon erste Versuche mit Schall auch tastbare Hologramme zu erzeugen. Anders ausgedrückt, ist das Holodeck von Startrek derzeit das, woran geforscht wird. Es ist noch nicht einsatzbereit aber es ist in Planung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s