Stackoverflow vs Usenet


Es gab einmal eine Zeit in der Anfangsphase des Internets, da war das Usenet das einzige Diskussionsforum. Im Grunde handelte es sich dabei um ein Protokoll was ähnlich stabil funktionierte wie E-Mail, nur mit dem Unterschied dass es weltweit gespiegelt wurde. Nicht nur die berühmte Nachricht von Linus Torvalds mit der Ankündigung seines Betriebssystems wurde ins Usenet abgesetzt sondern auch viele wissenschaftlichen Diskussionen fanden dort statt. Schaut man sich jedoch in der Gegenwart im Jahr 2016 den Status quo an, so muss man leider sagen, dass vom einstigen Glanz nicht mehr viel übrig geblieben ist. Zwar gibt es immernoch einige gut besuchte Gruppen (in Deutschland zählt beispielsweise de.comp.text.tex dazu) aber gegenüber sogenannten Webforen ist das Usenet Traffic-mäßig in den Hintergrund gelangt. Webforen ziehen deutlich mehr User an, auch wenn diese erwiesenermaßen keinen PhD besitzen und keine Informatiker sind.

Aber sind Webseiten wie Gaia Online oder Facebook wirklich eine Alternative zum Usenet. Traffic gibt es auf diesen Seite ohne Ende, man findet dort immer jemanden mit dem man diskutieren. Die Zahl der User beträgt mehrere Millionen und die Themenbreite ist hoch. Aber, wissenschaftlichen Ansprüchen wird man dort nicht gerecht, es handelt sich dabei um einen Small-Talk Chat, mehr leider nicht.

Ein guter Kompromiss zwischen hohem Traffic und inhaltlicher Güte liefern die Webseiten der Stackexchange Plattform. Stackoverflow dürfte dabei das bekannteste Portal sein, dort werden täglich! 5000 neue Questions eingestellt und meist innerhalb von 5 Minuten tatsächlich beantwortet. Diese hohe Nutzlast hat dazu geführt, dass im Laufe der Zeit wohl jedes Thema was entfernt mit C++, Java oder HTML zu tun hat, bei Stackoverflow diskutiert wurde, und man nicht ohne Grund von Google häufig als Antwort dorthin verwiesen wird.

Interessanterweise gibt es zu Stackoverflow auch noch Schwester-Seiten, namentlich “Robotics Beta”, “Computer Science” und “Gamedevelopment” wo auf wissenschaftlichem Level diskutiert wird. (Oh pardon, diskutiert werden soll ja nicht, sondern es sollen Fragen beantwortet werden) Auch diesen Schwesternseiten ist der Traffic niedriger, nur 3-8 Fragen täglich werden gepostet. Dennoch dürfen diese Webseite als gut besucht bezeichnet werden und im Laufe der Zeit hat sich eine reichhaltige Informationsmenge angesammelt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.