Kommentar-Warteschlangen sind schlecht

Ich habe jetzt in mehrere Blogs etwas kommentiert und stelle fest, dass da vielfach eine Kommnentar-Warteschlange davorsteht. Diese wird nicht bearbeitet und es ist zu befürchten, dass die Freischaltung niemals erfolgt. Die grundsätzliche Idee, dass man Kommentare erst in eine Warteschlange stellt wo sie dann kontrolliert freigeschalten werden ist falsch. Das nervt die Benutzer und führt dazu, dass gar nichts kommentiert wird. Ob das eine Eigenschaft ist die bei deutschen Blogs anzutreffen ist oder ein internationales Phänomen ist unklar. Ich werde als nächtes mal einige US-Blogs checken, ob es da auch so lustige Queues gibt.

Fakt ist, dass der Standard im Internet (mit Standard ist gemeint, Stackoverflow, Usenet, große Blogs, Foren) ohne Warteschlange arbeitet und die Admins stattdessen im Nachinein Postings wieder löschen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kommentar-Warteschlangen sind schlecht

  1. Das mag sicher auch mit Spamkommentaren zu tun haben. Ein Blog, auf dem in den Kommentaren Spam steht, wer will da dann überhaupt kommentierten? Also ich nicht. Ich selbst lasse bei meinem Blog Kommentare in die Warteschlange stellen, wenn die Person zum ersten Mal kommentiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s